Fort- und Weiterbildung
zur Verbesserung
des Therapiestandards
sind mir wichtig.

Die Optimierung einer umfassenden Therapie für Menschen in schweren Lebenslagen liegt mir sehr am Herzen. Daher widme ich mich seit vielen Jahren intensiv der Verbesserung der Therapiequalität durch Seminargestaltungen und –leitungen für Pflegekräfte, Ärzte und Therapeuten.
Im Mittelpunkt stehen die Themen Schmerz, Palliativmedizin und Kommunikation, die in Theorie und Praxis vertieft werden. Dabei arbeite ich mit Institutionen zusammen, wie:


  • Caritas
  • Evangelische Pflegeakademie
  • CIP München
  • SKIP Rosenheim
  • ETH Zürich
Scroll to Top