Schmerztherapie
ist mehr als
die Vergabe von Medikamenten.

Als Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin mit einer Spezialisierung im Bereich der Schmerztherapie ist die Suche nach dem körperlichen Grund für Schmerzen und deren
ggf. auch medikamentöse Behandlung für mich grundlegend.

Leitliniengerechte Therapie chronischer Schmerzen hat jedoch auch psychosomatische Faktoren zu integrieren: bio-psycho-soziale Zusammenhänge der Schmerzchronifizierung stehen heute im Fokus der wissenschaftlich fundierten Betrachtung.

Somit basiert meine Therapie auf einer im eigentlichen Sinne des Wortes „ganzheitlichen“ Betrachtung und Behandlung des Schmerzes. Fragen nach dem individuellen Schmerzverständnis, den psychosozialen Schmerzeinflussfaktoren und dem persönlichen Umgang mit dem Schmerz spielen in meiner ambulanten Arbeit eine grundlegende Rolle. 

Scroll to Top